chrisign gmbh
web management
Schmidstrasse 9
8570 Weinfelden

sensorwake - Wecker mit Duft

Morgens ganz sanft aufwachen: Das ist das einzigartige Konzept, mit dem sensorwake völlig neue Wege in der Geschichte des Weckers beschreitet. Schrille Alarmsignale oder nervenzehrende Piepstöne am Morgen gehören in Zukunft der Vergangenheit an. Denn sensorwake weckt Sie mit köstlichen Duftnoten, die für einen angenehmen Start in den Tag sorgen.

Mit sensorwake beginnt jeder Morgen mit dem persönlichen Lieblingsduft
Morgens ganz sanft aufwachen: Das ist das einzigartige Konzept, mit dem sensorwake völlig neue Wege in der Geschichte des Weckers beschreitet. Schrille Alarmsignale oder nervenzehrende Piepstöne am Morgen gehören in Zukunft der Vergangenheit an. Denn sensorwake weckt Sie mit köstlichen Duftnoten, die für einen angenehmen Start in den Tag sorgen.

Der Wecker mit Duft
Ursprünglich durch Crowdfunding auf den Weg gebracht, ist sensorwake ab Juni 2016 lieferbar. Und der neuartige Wecker könnte das morgendliche Aufwachen für viele von uns für immer revolutionieren. Denn statt eines penetranten Alarmtons weckt sensorwake alle Geschmackliebhaber zukünftig mit dem ganz persönlichen Lieblingsduft. Der würfelförmige Wecker ist mit einer Digitalanzeige und einer eigenen Vorrichtung für Aromakapseln ausgestattet. Eine Packung mit je zwei Kapseln hält bis zu 60 Tage und garantiert Morgen für Morgen entspanntes Aufwachen mit angenehmem Wohlgeruch. Wer etwa gerne mit typischen Frühstücksdüften geweckt werden möchte, hat dabei die Auswahl aus den drei Aromen Croissant, Schokolade und Espresso. Alle, die den neuen Tag auch geruchstechnisch mit einem Kickstart erleben möchten, können sich auf die drei frischen Düfte Minze, Meer und Dschungel freuen.

Vom Lieblingsduft sanft wachgeküsst
Es ist nicht allzu verwunderlich, dass sensorwake ausgerechnet in der Heimat des guten Geschmacks das Licht der Welt erblickt hat. Der Wecker mit Duft wird in Frankreich hergestellt, der Erfinder der aufsehenerregenden Produktinnovation ist der junge Wissenschaftspionier Guillaume Rolland. Weil der Wecker trockenluft-basiert ist, gibt es keinerlei Hitze- und Geräuschentwicklung oder allergische Reaktionen. Die Kapseln sind zu 100 Prozent recyclebar. Und auch an verschnupfte Nasen während der Wintersaison oder der Pollenflugzeit wurde gedacht: Ist nach drei Minuten noch immer nicht die Austaste betätigt worden, springt automatisch ein Sicherheitsalarm an - sicheres Aufwachen ist beim Wecker mit Duft also immer gewährleistet.

Weitere Info: https://sensorwake.com



Cécile Kunz
Cécile Kunz
AgenturleitungAgenturleitung / Onlinemarketing

Guten Morgen!

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!