chrisign gmbh
web management
Schmidstrasse 9
8570 Weinfelden

Disconnect.me

Das Browser Addon "Disconnect.me" wird bereits von mehr als 1,5 Millionen Menschen pro Woche genutzt. Das Addon kann derzeit bereits in die Browser Opera, Safari und Mozilla Firefox integriert werden. Unsichtbare Verfolgungen durch Dritte werden offenbart und blockiert.

Das Browser Addon "Disconnect.me" wird bereits von mehr als 1,5 Millionen Menschen pro Woche genutzt. Das Addon kann derzeit bereits in die Browser Opera, Safari und Mozilla Firefox integriert werden. Unsichtbare Verfolgungen durch Dritte werden offenbart und blockiert. Der Erfinder der Technologie, Brian Kennish, hat lange Zeit an einer Tracking-Software gearbeitet: Mittlerweile hat er mit dem Addon Disconnect.me auf die Gegenseite gewechselt.

Tracking: Was ist das?
Mit der Software Disconnect.me soll vordergründig das Tracking vermieden werden. Mit dem Begriff Tracking wird das Verfolgen von Besucherströmen bezeichnet. Internetnutzer werden durch spezielle Algorithmen und Programme überwacht. Erkannt werden kann woher die Internetbesucher kommen, wonach diese gesucht haben und an welcher Stelle sie die Suche auf einer Internetpräsenz abgebrochen haben. Mit den Daten des Tracking wird das Targeting durchgeführt, bei welchem das Benutzerverhalten analysiert wird. Hierdurch wird eine zielgerichtete Schaltung von Online-Werbung ermöglicht.

Letztendlich greift zwar jeder Internetnutzer auf die gleiche Webseite zu, allerdings werden verschiedene Werbungen eingeblendet. Mit weiteren Informationen wie IP-Adresse und geografischem Standort können persönliche Interessen erkannt werden. Die Auswertung erfolgt über Seiten übergreifende Cookies, welche der Internetnutzer beim Surfen nicht bemerkt. Tracking und Targeting sind aus gesetzlicher Sicht zulässig: Allerdings müssen die Informationen dabei anonymisiert bleiben. 

Der ethische Hintergrund von Disconnect.me
Das Addon Disconnect.me wurde entwickelt, um dem durchschnittlichen und unerfahrenen Internetnutzer einen sicheren Umgang im Netz zu ermöglichen. Auf der anderen Seite muss angemerkt werden, dass sich viele nicht-gewerbliche Internetseiten durch Werbung finanzieren. Ohne den Einsatz des Tracking wären die Werbeeinnahmen und Verkaufserlöse der zusammenhängenden gewerblichen Seiten stark reduziert.

Webseite: http://www.disconnect.me



Nicolas Schenk
Nicolas Schenk
AgenturleitungAgenturleitung / Projektleitung

Guten Morgen!

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!