chrisign gmbh
web management
Schmidstrasse 9
8570 Weinfelden

Catch a Car - Carsharing Schweiz

Carsharing wird zunehmend beliebter - immer mehr Autofahrer schätzen die Idee der Sharing Economy. Seit Ende letzen Jahres bietet Catch a Car in Basel die Möglichkeit, günstig von einem Ort zum anderen zu gelangen. Besonders praktisch: Am Ziel bleibt das Auto einfach stehen.

Carsharing wird zunehmend beliebter - immer mehr Autofahrer schätzen die Idee der Sharing Economy. Seit Ende letzen Jahres bietet Catch a Car in Basel / Schweiz die Möglichkeit, günstig von einem Ort zum anderen zu gelangen. Besonders praktisch: Am Ziel bleibt das Auto einfach stehen.

Das Angebot der Mobility-Tochter ist derzeit auf den Raum Basel beschränkt, eine Ausweitung ist möglich Bevor es losgehen kann, ist zunächst die Registrierung auf der Webseite www.catch-a-car.ch erforderlich. Dazu benötigen Fahrer ihren gültigen Führerausweis sowie eine Kreditkarte. Für die Registrierung erhebt das Unternehmen eine einmalige Gebühr von CHF 25. Die Member-Karte liegt nach der Anmeldung innerhalb von zwei Werktagen im Briefkasten. Wer sich mit einem Catch-Car auf den Weg machen möchte, findet freie Fahrzeuge besonders einfach über die Smartphone-App. Alternativ zeigt die Internetseite eine übersichtliche Karte mit freien Autos.

Die Member-Karte ist der Schlüssel zum Einsteigen in das Auto, der Schlüssel befindet sich im Inneren des Wagens. Das Ziel des Fahrers kann sich auch ausserhalb der Catch a Car-Zonen befinden, wichtig ist, das Abstellen des Autos auf einem für das Carsharing vorgesehenen Parkplatz. Catch a Car-Mitglieder können sich darauf verlassen, dass stets genug Benzin im Tank ist. Sollte bei einer längeren Strecke ein Tankstopp erforderlich werden, gibt es im Auto eine Tankkarte. Wer das Catch-Car bei einem Zwischenstopp mit dem Autoschlüssel abschliesst, signalisiert, dass er später weiter mit dem Auto unterwegs sein möchte. Ansonsten wird die Fahrt auf einem Catch a Car-Parkplatz einfach beendet, der Zündschlüssel bleibt in diesem Fall im Wagen - so einfach kann CarsharingSharing Economy sein.

Die Abrechnung erfolgt über die hinterlegten Kreditkartendaten, mit einem Preis von CHF 0.37 pro Minute ist das Fahren mit dem Catch-Car zu attraktiven Konditionen möglich, denn in dieser Pauschale sind Nebenkosten wie Tanken und Versicherung bereits inkludiert. Wer sich für Carsharing entscheidet, fährt umweltbewusst und effizient.

Anmeldung: www.catch-a-car.ch

1 Kommentare zu Catch a Car - Carsharing Schweiz:

Jean-Claude 24.06.2018

Führerausweis

Hört sich erst mal interessant an. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, das jeder bzw. jede so ein Fahrzeug lenken darf. Wenn man bedenkt, das man den Führerausweis Auto heutzutage online machen kann, wird mir ein wenig Angst und Bange wer oder was demnächst auf unseren Strassen unterwegs ist



Nicolas Schenk
Nicolas Schenk
AgenturleitungAgenturleitung / Projektleitung

Guten Abend!

Haben Sie eine Frage? Wie darf ich Sie unterstützen?
Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!